Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Stadtverwaltung geschlossen!

Auf Grund der Corona-Verordnungen des Landes Thüringen und des Bundes bleibt die Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe bis auf Widerruf geschlossen. Ausnahmen sind möglich. Termine können telefonisch unter 034672/ 863-100 vereinbart werden.

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Bericht des Bürgermeisters über die Jahre 2019 und 2020

Laut § 6 Thüringer Kommunalordnung beruft der Bürgermeister mindestens einmal jährlich eine Einwohnerversammlung ein, um die Einwohner über wichtige Angelegenheiten, insbesondere über Planungen und Vorhaben der Stadt, die ihre strukturelle Entwicklung unmittelbar und nachhaltig beeinflussen, zu informieren. Die Einwohnerversammlung für das Jahr 2019 plante ich für den 02.April 2020. Da sich das Land zu dem Zeitpunkt im Lockdown befand, durfte auch die Einwohnerversammlung nicht stattfinden. Da auch jetzt noch nicht absehbar ist, wann guten Gewissens eine Einwohnerversammlung stattfinden kann, werde ich erstmals via Internet über die Jahre 2019 und 2020 informieren und Ihnen, liebe Einwohnerinnen und Einwohner, die Möglichkeit zu Fragen per Mail geben. Nutzen Sie dazu bitte die Adresse: info@rossleben-wiehe.info. Natürlich können Sie Ihre Fragen auch telefonisch unter 034672-863100 stellen. Ich werde Ihnen so schnell als möglich eine Antwort zukommen lassen.
Im Folgenden möchte ich Ihnen nun einen Überblick über die Geschehnisse der Jahre 2019 und 2020 geben:
Rückblick auf die Jahre 2019 und 2020

Steffen Sauerbier
Bürgermeister Stadt Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED Leuchtköpfe in der ehemaligen Stadt Roßleben im Jahr 2017 sowie 2020 in den Ortsteilen Wiehe, Donndorf, Kloster Donndorf und Nausitz

Die Stadt Roßleben hat sich im Jahr 2014 entschieden, einen Weg zu suchen, der die bestehende Straßenbeleuchtung (SBL) energetisch wie baulich zukunftsfähig erneuert. ...
Vollständiger Artikel
Weitere Informationen finden Sie unter led.stadt-rossleben.de (ehem. Stadt Roßleben) und
led.rossleben-wiehe.info (Ortsteile Wiehe, Donndorf, Kloster Donndorf und Nausitz)

K.-D. Arnold
Leiter des Bauamtes der Stadt Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages.

Baumaßnahme: Geländer Schlossteich OT Wiehe
 
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages.

Baumaßnahme: Energetische Sanierung der Kegelbahn OT Donndorf
 
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 30.04.2021

Digitaler Sprechtag des Bürgerbeauftragten für den Kyffhäuserkreis

Der Thüringer Bürgerbeauftragte, Dr. Kurt Herzberg, führt einen Sprechtag für den Kyffhäuserkreis durch. Bürgerinnen und Bürger werden im Rahmen des Sprechtags zu Fragen und Bitten beraten und können ihre Anliegen vorbringen.
Der Sprechtag findet wegen der Vorschriften zur Eindämmung der Corona-Pandemie nicht wie geplant im Landratsamt Kyffhäuserkreis statt, sondern wird am: 25. Mai 2021 ab 9.00 Uhr als digitaler Sprechtag (Videokonferenz oder Telefongespräch) durchgeführt. Aus organisatorischen Gründen bitten wir darum, dass Interessierte zuvor einen persönlichen Gesprächstermin unter der Telefonnummer 0361/57 3113871 vereinbaren.
ganzer Wortlaut

Heike Wagner
Sekretariat / Vorzimmer

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 13.04.2021

Termine der Energieberatung im Mai

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Thüringen findet in Sondershausen und Artern derzeit nur telefonisch statt.
ganzer Wortlaut

Verbraucherzentrale Thüringen

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 08.04.2021

Termine kostenlose PoC-Antigen-Schnelltests im Kyffhäuserkreis

Die Termine der mobilen Test-Station für die kommenden Tage lauten finden Sie auf der Seite des Landratsamtes des Kyffhäuserkreises (Link)
 

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 06.04.2021

"Aktion Kinderschuhe"

Der Eingang des Rathauses unserer Stadt wurde in der vergangenen Woche als Ort für die bundesweite "Aktion Kinderschuhe" genutzt. So verständlich der Wunsch nach einem normalen Leben ohne Einschränkungen durch die Corona Pandemie auch ist, so verfehlt sind diese Proteste, wenn sie wie hier ohne jegliche Einhaltung von Hygieneregeln stattfinden.
Die Kommunen sind an dieser Stelle der falsche Adressat für solche Aktionen, da die Entscheidungen auf Bundes- und Landesebene getroffen werden und hier vor Ort nur umgesetzt werden. Wir möchten aber, dass die abgelegten Schuhe und Spielsachen dennoch einem guten Zweck dienen und werden sie an soziale Einrichtungen spenden. Die abgelegten Sachen werden bis zum 16.04.2021 in der Stadtverwaltung zur Abholung für Diejenigen, die diese wieder abholen möchten, aufbewahrt. Danach werden die nicht abgeholten Dinge, wie erwähnt, weitergereicht.
 

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 15.03.2021

Impfstart für pflegende Angehörige - Die wichtigsten Informationen

auch pflegende Angehörige können sich nun in vielen Bundesländern gegen Covid-19 impfen lassen. Da die Terminvergabe Ländersache ist, ist die Lage aktuell allerdings sehr unübersichtlich. Deswegen hat der Verband Pflegehilfe alle wichtigen Informationen für pflegende Angehörige sowie die entsprechenden Impfterminstellen zusammengefasst und stellt diese gerne zur Verfügung.
Durch den Impffortschritt sieht die Pflegeberatung eine Chance zur Entspannung der Situation hinsichtlich der anhaltenden Angst vor einer Infektion und die damit einhergehende Einsamkeit. Die Einschätzung des Verband Pflegehilfe und weitere Informationen zur aktuellen Impflage in der häuslichen Pflege finden Sie in der ausführlichen Pressemitteilung
Wir freuen uns, wenn Sie das Infoblatt sowie die Liste mit Impfregistrierungsstellen aushängen oder online teilen. Gemeinsam unterstützen wir so Pflegebedürftige und Angehörige, gesund durch die Pandemie zu kommen.
Sollten Sie Fragen haben oder möchten allgemeine Flyer oder Poster zum Thema Pflege erhalten, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und schicken Ihnen Ihr Informationsmaterial kostenlos postalisch zu.

Sibell Turus
pflegehilfe.org

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 16.02.2021

Danksagung Winterdienst

Ich möchte ich mich hiermit für die Einsatzbereitschaft und Solidarität der Bürger/innen, Firmen und Räumdienste, Landwirte und vielen weiteren freiwilligen Helfern bedanken.
ganzer Wortlaut

Steffen Sauerbier
Bürgermeister Stadt Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 29.01.2021

Investitionen in die Grundschule im OT Wiehe

Damit die Schüler eine schönere Lernumgebung und eine digitale Lernwelt vorfinden, sind im ersten Halbjahr bis zum Beginn des neuen Schuljahres Investitionen und Umbaumaßnahmen geplant.
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 27.01.2021

Hilfe beim Einkauf und Unterstützung bei der Organisation von Impfterminen

Anbei finden Sie den aktuellen Stand der Einrichtungen, die Sie bei der Organisation von Impfterminen unterstützen können.
Einrichtungen
Hier finden Sie Ansprechpartner, die Ihnen bei der Besorgung der Dinge des täglichen Bedarfs helfen können.
Ansprechpartner
Bürger, die diese Netzwerke unterstützen wollen, können sich gern bei der Corona-Hotline des Landkreises (03632/741-444) oder direkt bei den aufgezeigten Netzwerkpartnern melden.

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 20.01.2021

Glasfasernetz steht: Roßleben-Wiehe auf der Überholspur

Der Glasfaser-Ausbau für rund 2.300 Haushalte in Roßleben-Wiehe mit den Ortsteilen Bottendorf und Roßleben im Rahmen des geförderten Projektes des Kyffhäuserkreises ist abgeschlossen. Die ersten Kunden surfen bereits mit bis zu 250 MBit/s (Megabit pro Sekunde) im Netz.
ganzer Wortlaut

Deutsche Telekom AG

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 13.01.2021

Anpassung Aktivzeiten telefonische Impfterminvergabe

Zur Entlastung der Telefonleitungen in der Vermittlungszentrale (116117) während des ärztlichen Bereitschaftsdienstes, ist eine Anpassung der Aktivzeiten notwendig.
Über die Rufnummer 03643 4950 490 können jetzt Impftermine zu folgenden Zeiten vereinbart werden:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 Uhr bis 17 Uhr und
Mittwoch und Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr.

Axel Scheid, Leiter des Stabes

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 03.11.2020

Internetauftritt "Personalausweisportal"

Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) hat das Internet-Informationsangebot zum Personalausweis (Personalausweisportal) komplett überarbeitet.

Einwohnermeldeamt, Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 03.07.2020

Was benötige ich beim Einwohnermeldeamt?

Folgende Dokumente benötigen Sie bei der Beantragung eines Personalausweises, Reisepasses, Kinderreisepasses bzw. beim Zuzug und Umzug: notwendige Dokumente

Einwohnermeldeamt, Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 08.04.2020

Richtlinie zum Thüringer Konsolidierungsfonds für kleine und mittlere Unternehmen

ganzer Wortlaut

Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und digitale Gesellschaft

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 01.04.2020

Das Thüringer Kinder- und Jugendsorgentelefon ist erreichbar für Kinder und Jugendliche

Wenn der Druck zu Hause wegen der Coronavirus Krise größer wird: Das Thüringer Kinder- und Jugendsorgentelefon (0800-0080080) und die Kinder- und Jugendschutzdienste sind erreichbar für Kinder und Jugendliche!
ganzer Wortlaut

Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Thüringen e.V.

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe vom 18.12.2019

11. Kalendertürchen im Rathaus der Stadt Roßleben-Wiehe geöffnet

Bilder

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Vergabe von Bauleistungen gemäß VOB/A - beschränkte Ausschreibungen

Baumaßnahme: Sanierung Schloss Wiehe - Sanierung Stützpfeiler/Vestibül/Treppenhaus
Los 03 Baumeisterarbeiten, Summe: 27013,03 €;
Baumaßnahme: Sanierung Schloss Wiehe - Sanierung Stützpfeiler/Vestibül/Treppenhaus
Los 04 Brandschutztüren, Summe: 43689,51 €;
 

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe