Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Standesamt und Friedhofsverwaltung wegen Umzug geschlossen

In der Zeit vom 12.09.20022 bis 23.09.2022 bleiben das Standesamt und die Friedhofsverwaltung aus technischen Gründen für den Besucherverkehr geschlossen. Für die Bürger steht deshalb nur ein eingeschränkter Service zu Verfügung.
In dringenden Angelegenheiten/Notfällen wählen Sie bitte folgende Nummer: 034672 863 610 oder 034672 863 0.
Das Einwohnermeldeamt ist dagegen wie gewohnt zu den ortsüblichen Sprechzeiten zu erreichen.
Ab dem 26.09.2022 sind das Standesamt und die Friedhofsverwaltung voraussichtlich wieder zu den ortsüblichen Sprechzeiten erreichbar.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Steffen Sauerbier
Bürgermeister der Stadt Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Helikopterrundflüge zu gewinnen

Liebe LeserInnen der Stadt Roßleben-Wiehe, anlässlich des 330. Bartholomäusmarktes verlost der Ortschaftsrat Wiehe Helikopterrundflüge. Sie müssen einfach die 8 Fragen im Kreuzworträtsel richtig beantworten und das Lösungswort zusammen mit Ihren Namen, Adresse und Geburtsdatum entweder per E-Mail an tourismus@hohe-schrecke.de senden oder in einem verschlossenen Umschlag in den Briefkasten der Stadt Roßleben-Wiehe (Schulplatz 6, 06571 Roßleben-Wiehe) oder den Briefkasten der Tourist-Information Roßleben-Wiehe (August-Bebel-Alle 1, 06571 Roßleben-Wiehe) werfen. Die Gewinner für die Flüge am 20.08.22 werden während der Eröffnung am Samstag zwischen 10:00 und 10:30 Uhr gezogen und bekannt gegeben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und freuen uns auf Ihren Besuch!
Kreuzworträtzel
Teilnahmebedingungen

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Stellenausschreibung

Die Kreisvolkshochschule Mansfeld-Südharz e.V. sucht zum 01.01.2023 eine dauerhafte personelle Verstärkung als pädagogischer Leiter der Volkshochschule (m/w/d)
Ausschreibung

Jürgen Reitter
Leiter der Kreisvolkshochschule Mansfeld-Südharz e.V.

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

4-Raum Wohnung zu vermieten

Ab sofort ist eine schöne große 4-Raum Wohnung in Bottendorf zu vermieten.
Expose

Stadtverwaltung Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED Leuchtköpfe in der ehemaligen Stadt Roßleben im Jahr 2017 sowie 2020 in den Ortsteilen Wiehe, Donndorf, Kloster Donndorf und Nausitz

Die Stadt Roßleben hat sich im Jahr 2014 entschieden, einen Weg zu suchen, der die bestehende Straßenbeleuchtung (SBL) energetisch wie baulich zukunftsfähig erneuert. ...
Vollständiger Artikel
Weitere Informationen finden Sie unter led.stadt-rossleben.de (ehem. Stadt Roßleben) und
led.rossleben-wiehe.info (Ortsteile Wiehe, Donndorf, Kloster Donndorf und Nausitz)

K.-D. Arnold
Leiter des Bauamtes der Stadt Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages

Auftragsgegenstand: Verfüllung Erdfall Bottendorf-Donndorf
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages

Auftragsgegenstand: Tischlerarbeiten Ärztehaus OT Bottendorf
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages

Auftragsgegenstand: Lieferleistung Schräglift Ärztehaus OT Bottendorf
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages

Auftragsgegenstand: Planungsleistungen für Erschließung "Hinter der Zuckerfabrik"
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Information nach § 20 Absatz 3 VOB/A über die Erteilung eines Auftrages

Auftragsgegenstand: Erneuerung Zaunanlage Friedhof Langenroda
ganzer Wortlaut

Stadtverwaltung
Roßleben-Wiehe

 

Presseinformation der Stadt Roßleben-Wiehe

Glasfasernetz steht: Roßleben-Wiehe auf der Überholspur

Der Glasfaser-Ausbau für rund 2.300 Haushalte in Roßleben-Wiehe mit den Ortsteilen Bottendorf und Roßleben im Rahmen des geförderten Projektes des Kyffhäuserkreises ist abgeschlossen. Die ersten Kunden surfen bereits mit bis zu 250 MBit/s (Megabit pro Sekunde) im Netz.
ganzer Wortlaut

Deutsche Telekom AG